In SUSTAINABILITY

Kaffeeform – Kaffeetassen aus upgecycelten Kaffeesatz

Wenn die Tasse, ohne Inhalt, bereits den Duft von Kaffee versprüht, kann es sich nur um die Kaffeetassen von „Kaffeeform“ handeln.

Die Idee den Kaffeesatz weiterzuverarbeiten kam von Julian Lechner, welcher nach zahlreichen Versuchen und Experimenten 2009, während seines Studiums, für Produktdesign in Bozen (Italien), den ersten Prototyp einer Espresso Tasse aus Kaffeesatz entstehen ließ. Es folgte eine jahrelange Entwicklungszeit, mit Höhen und Tiefen und 2015 wurde in Deutschland schlussendlich „Kaffeeform“. gegründet.

Der verwendete Kaffeesatz stammt aus Berliner Cafes und Gastronomiebetrieben. Diesbezüglich arbeitet „Kaffeeform“ mit einer sozialen Werkstatt zusammen, welche täglich die Abholung des benötigten Rohmaterials übernimmt und auch bei der Trocknung und Logistik für die Weiterverarbeitung zu neuen Kaffeetassen mithilft. Dieses Team zählt mittlerweile zum festen Kern von „Kaffeeform“.

Damit die Tassen Flüssigkeiten und Hitze standhalten muss der Kaffeesatz einem Verhärtungsprozess unterzogen werden. Dabei wird auf nachwachsende Rohstoffe, welche frei von erdölbasierten Bindemittel sind, gesetzt: Kaffeesatz, Biopolymere, Stärke, Cellulose, Holz, Naturharze, Wachse und Öle. Diese „Zutaten“ werden in einer Werkstatt in Nordrhein-Westfalen unter Druck und Hitze verarbeitet und in neue Form gebracht.

Diese Kaffeetassen sehen aber nicht nur gut aus, sie sind auch praktisch.

Die Produktfeatures auf einem Blick:

  • Spülmaschinengeeignet
  • leichtes Gewicht
  • bruchsicher bei Fallhöhen bis 1,5 Meter
  • hohe isolierende Eigenschaften
  • leichter Kaffeegeruch
  • Lebensmittelecht
  • frei von Weichmachern/BPA
  • Ressourcenschonend/kein Bedarf an erdölbasierten Stoffen
  • hergestellt für unbegrenzten Kaffeegenuss
  • jede Tasse ein Unikat
  • CO2 neutrale Entsorgung/biologisch abbaubar

Mit den Kaffeetassen ist Julian Lechner aber noch lange nicht an seinem Ziel! Neue Ideen für weitere Anwendungsbereiche des Materials sind im Laufen, zum Beispiel wird aktuell an einem wiederverwendbaren Kaffeebecher gearbeitet.

Aktuell sind im Webshop Espresso Tassen, sowie auch meine Capuccino Tassen erhältlich. Ich bin von der Idee und dem Produkt total begeistert. Praktisch, leicht und auch eine super Geschenksidee 😉 Es zahlt sich also aus auf der Homepage von „Kaffeeform“ vorbeizuschauen um am Laufenden zu bleiben!

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Previous PostBio Eierschwammerl Flammkuchen
Next PostHalloween Bio Schoko Muffins

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen