In PLEASURE, SUSTAINABILITY

6 Alternativen zu Plastik-Strohhalmen

Mehrere Millionen Tonnen Plastikmüll landen jährlich in den Ozeanen und Kunststoffe brauchen hunderte Jahre um zu verrotten. Die EU-Kommission hatte daher jüngst ihre Strategie gegen Plastikmüll in den Meeren vorgestellt. Einwegprodukte aus Kunststoff, wie zum Bespiel Strohhalme, Rührstäbchen, Plastikbesteck, Plastikteller, etc., sollen verboten werden. Weltweit laufen bereits Kampagnen unter dem Titel „No More Straws“ und „Straw No More“ („Keine Strohhalme mehr“), welche sich für die Abschaffung von Plastik-Strohhalmen einsetzen. Immer mehr Unternehmen folgen der Bewegung und greifen bereits zu Alternativen. Und genau diese möchte ich euch vorstellen:

#1 Bambus-Strohhalme

Bambus ist eine schnell nachwachsende Ressource, aus welchem auch Strohhalme hergestellt werden. Zudem sind diese wiederverwendbar, dabei muss man keine Angst haben, dass sie faulen oder schimmeln. Jeder Strohhalm ist ein Unikat, weil die Packung eine Auswahl an gemischten Größen enthält. Dickere Strohhalme eignen sich perfekt für Smoothies oder Säfte und die dünneren Strohhalme für Cocktails & Co.

Pandoo – Bambus-Strohhalme

#2 Strohhalme aus Bio-Stroh

Regional und aus dem „Abfallprodukt“ des Getreides produziert, der Strohhalm aus Bio Stroh ist zudem formstabil und geschmacksneutral. Nach der Ernte der Getreideähren, werden die Halme schonend weiterverarbeitet und naturbelassen um die wesentliche Eigenschaften des Roh-Strohs zu erhalten. Die Weiterverarbeitung der Halme, also der Schnitt auf die benötigte Länge, sowie die Verpackung erfolgt in Behinderten-Werkstätten.

Strohhalme aus Bio Stroh

#3 Strohhalme aus Apfelresten

Die Idee war es Strohhalme zu entwickeln, welche nachhaltig, essbar und vor allem genießbar sind. Dafür werden Apfelfasern verarbeitet, welche als „Abfallprodukt“ bei der Produktion von Apfelsaft anfallen. Zu Beginn wurden, mittels einer von Hand betriebenen Nudelmaschine, die Röhrchen gepresst und ausgehöhlt. Dank einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne konnte mittlerweile eine kleine Serienproduktion gestartet werden. Der Strohhalm aus Apfelresten kann etwa eine halbe Stunde im Getränk sein, bevor er sich aufzulösen beginnt und den Apfelgeschmack ins Getränk abgibt.

Eatapple – essbare Strohhalme aus Äpfeln

#4 Papier-Strohhalme

Sie sind gepunktet, gestreift, unifarben oder bunt gemustert. Die Auswahl an Papier-Strohhalme ist groß! Mittlerweile gibt es diese auch schon als Knick-Halme. Sie sind biologisch abbaubar, kompostierbar, gefärbt mit lebensmittelechten Farben auf Soja-Basis und mit Bienenwachs beschichtet. Das Einzige was zu berücksichtigen ist, dass die Papier-Strohhalme nach einiger Zeit weich werden, aber dieses Kontra lässt sich leicht verkraften.

Kikkerland – Papier-Strohhalme

#5 Strohhalme aus Edelstahl

Edelstahl ist wiederverwendbar, rostfrei und bruchsicher, gute Voraussetzungen für einen Strohhalm! Die Strohhalme haben keinen metallischen Nachgeschmack und sind spülmaschinenfest, für eine gründliche Reinigung empfiehlt es sich eine entsprechende Reinigungsbürste zu verwenden. Bei Heißgetränken sollte man vorsichtig sein!!

Oak & Steel – Edelstahl-Strohhalme

#6 Glas-Strohhalme

Diese Alternative wird aus bruchfesten SCHOTT Glas hergestellt. Die Glas-Strohhalme können im Geschirrspüler oder mit der entsprechenden Bürste gereinigt werden. Sie können für Heiß- sowie auch für Kaltgetränke verwendet werden. Sie sind schwer zerbrechlich und daher für Kinder ab 3 Jahre geeignet.

Halm – Glas-Strohhalme

Share Tweet Pin It +1
Previous Postwürzige Bio Chicken Wings mit Bio Blauschimmelkäse-Dip
Next PostDer neue Bio.k. Aufstrich & die Bio Pizzaschnecken*

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen