In BEAUTY, PLEASURE

Sheabutter – Inhaltsstoffe, Wirkung & balmyou*

Die Sheabutter ist heute aus dem Naturkosmetikbereich kaum mehr wegzudenken! Sie ist ein wahrer Alleskönner und vielseitig einsetzbar!

Gewonnen wird das gelbliche Fett aus der Frucht, den sogenannten Nilotica Nüssen, des Karitébaums, daher wird die Butter auch Karitébutter genannt. Diese wachsen im Osten Afrikas und gehören zur Familie der Beeren.

Sheabutter ist unraffiniert und raffiniert erhältlich, aber generell ist die unraffinierte, reine Sheabutter wirkungsvoller, weil sie mehr natürliche Nährstoffe enthält. Diese gehen bei vielen herkömmlichen Sheabuttern, durch Raffinierungsverfahren zu großen Teilen verloren. Daher sollte beim Kauf auf unraffinierte und zertifizierte Produkte geachtet werden!

Eine Besonderheit der Sheabutter ist auch die hohe Konzentration an sogenannten unverseifbaren Bestandteilen, weswegen sie auch zur Pflege aller Hauttype geeignet ist. Das bedeutet, dass diese Moleküle durch den Kontakt mit Wasser nicht gelöst, also „verseift“ werden können. Diese nichtverseifbaren Bestandteile in der Butter sind Stoffe wie Ölsäure, Kohlenwasserstoffe, Tocopherole oder Phytosterole. Neben diesen Bestandteilen besitzt die Sheabutter aber noch weitere kostbare Inhaltsstoffe. Unter anderem:

  • Omega-9- Fettsäuren (Olein) – können Entzündungswerte senken und sorgen für eine zartere und geschmeidigere Hautstruktur
  • Omega-6-Fettsäuren (Linolsäure) – hautberuhigende Eigenschaften und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessert
  • Betakarotin – steigert die Resistenzfähigkeit der Haut gegenüber Fremdeinflüssen besitzt antioxydative Eigenschaften (Radikalfänger) und unterstützt damit die natürliche Hautbarriere.
  • Vitamin E (kann der Körper nicht selbst herstellen) – sorgt als wichtiges Antioxidans dafür, schädliche Stoffe aus dem Körper zu transportieren
  • Allantoin – Harnsäurestoff, welche eine entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaft besitzt; regeneriert die Hautzellen

Die Sheabutter ist vielseitig einsetzbar und wird daher auch in der ästhetischen, sowie in der medizinischen Kosmetik verwendet. Unter anderem bei trockener Haut, weil sie zum einem die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und die Spannungsgefühle lindert. Auch natürliche Altersfalten können bei regelmäßiger Anwendung geglättet werden. Frische Narben können durch regelmäßige Sheabutter-Massagen schneller zum Abheilen gebracht werden. Das verhärtete Gewebe wird durch die Butter elastischer und verhornt weniger. Die Massage regt zusätzlich die Durchblutung an. Auch für die Behandlung von Schwangerschaftsstreifen empfiehlt sich die Sheabutter. sie wirkt beruhigend auf die Haut und kann vor und nach intensivem Kontakt mit der Sonne aufgetragen werden. Sie ist aber kein Sonnenschutz! Für Menschen, die an Neurodermitis  leiden, ist die Butter auch geeignet, sie lindert den Juckreiz und beruhigt erkrankte Haut oft auch sichtbar.

Die Sheabutter ist aber nicht nur für die Haut geeignet, sondern auch für die Haare Kopfhaut, auf die Haut aufgetragen und einmassiert, wirkt sie gegen Schuppen, regt die Durchblutung an und spendet Feuchtigkeit. Zudem spendet die Butter bei brüchigem, trockenem und zu Spliss neigendem Haar, Feuchtigkeit bzw. wirkt dagegen vorbeugend. Einfach in Form einer Kur anwenden oder eine kleine Menge Sheabutter, vor allem in die Spitzen und Längen einmassieren und über Nacht einwirken lassen. Dafür am besten die Haare in ein Tuch einwickeln.

Beim nächsten Vollbad einfach etwas unraffinierte Sheabutter ins warme Badewasser. Die wohltuenden Inhaltsstoffe ziehen im warmen Wasser besonders gut in die Haut ein. Ideal bei Verspannungen und zugleich macht diese die Haut weich und geschmeidig.

Zudem ist unraffinierte Sheabutter ideal als Basis für die Herstellung von eigener Kosmetik, wie z.B. für selbstgemachten Lippenstift, Deo, etc.

In Zuge dessen möchte ich euch die Sheabutter von balmyou vorstellen. Ich habe diese in den letzten Wochen getestet. Grundsätzlich habe ich trockene und empfindliche Haut und sie fühlt sich nun wesentlich geschmeidiger und weicher an. Bei den aktuell sinkenden Temperaturen muss ich auch wieder etwas mehr auf meine Hautpflege achten und dabei ist mir nicht nur wichtig, was das Produkt kann, sondern wer auch dahintersteckt. balmyou.naturkosmetik wurde 2016 von Paul und Tuna gegründet, welche auf ihrer Afrikareise auf das qualitativ hochwertige Pflegeprodukt gestoßen sind. Ziel war und ist es die Produkte auf nachhaltigem, ökologischem und sozialem Wege herzustellen. Dafür reisen die zwei Herren regelmäßig nach Uganda um die kleine Farm zu besuchen, auf welcher die Sheabutter hergestellt wird. Das Konzept von balmyou finde ich persönlich gut durchdacht und super umgesetzt. Davon ausgehend das es sich um ein zertifiziertes Produkt, ohne jeglichen Zusatzstoffen handelt, wird dieses auch in einen Tiegel aus recyceltem und wiederverwertbarem Glas abgefüllt und der entsprechende Deckel dazu besteht aus schnell nachwachsendem Bambus. Zudem unterstützt das Unternehmen mit jedem verkauftem Produkt soziale Projekte. In enger Zusammenarbeit werden mit der Nichtregierungsorganisation YOUTH ENCOURAGMENT SERVIVES Uganda (Y.E.S.) soziale Projekte in dem Dorf, in dem die Sheabutter verarbeitet wird, gefördert. Y.E.S. setzt sich für Waisenkinder und Kinder aus extrem verarmten Lebensbedingungen ein.

Aktuell wird an einer Produkterweiterung gearbeitet, welche ich auf alle Fälle weiter verfolgen werde 😉 

Mehr über balmyou erfährt ihr unter www.balmyou.com

* dieser Beitrag enthält PR-Samples / Vielen Dank an balmyou für die Zurverfügungstellung!

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Bio Nachtkerzenöl Hautöl*

Posted on 15. Januar 2018

Previous PostEco Lederrock + Low-Top Sneaker
Next PostNachhaltiger Lesestoff

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen