In OF THE GLAS, ORGANIC RECIPES

Bio Holunderblütenessig (mit Rhabarber und Erdbeeren)

Es ist wieder soweit, der Holunder blüht! Wer die Holunderblüten gesammelt hat kann mehr als nur Sirup machen, vom Sirup findet ihr am Blog bereits ein Rezept ohne der Zugabe von Zitronensäure. Aber diesmal wird Holunderblütenessig angesetzt und auch mit Erdbeeren und Rhabarber kombiniert. Der Essig ist fein würzig und aromatisch, zudem ist er super schnell und einfach gemacht! Der aromatische Essig gibt jedem Salat eine besondere Note, auch Carpaccio oder süß-saure Gerichte lassen sich damit verfeinern. Hier heißt es einfach ausprobieren! Der reine Holunderblütenessig passt auch in die Haushaltsapotheke! Dieser wird etwas mit Wasser verdünnt, für Stirnumschläge verwendet und hilft bei Stress- und Spannungskopfschmerzen.

Bio Holunderblütenessig mit Rhabarber und Erdbeeren

verwendete Zutaten für 3 -4 Flaschen á 200 ml  :

  • 300 g Bio Erdbeeren von Natur pur
  • 300 g Bio Rhabarber von Ja Natürlich 
  • 600 ml heller Bio Weißweinessig von Casa Rinaldi
  • 4 voll aufgeblühte Holunderblütendolden

Zubereitung:

Die Erdbeeren etwas waschen, abtropfen lassen und die Kelchblätter entfernen. Die Früchte vierteln und zur Seite stellen.

Nun den Rhabarber waschen und die dünne Haut mit den daran sitzenden harten Fäden vollständig abziehen. Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden und ebenso zur Seite stellen.

Die Holunderblüten vorsichtig ausschütteln um sie von Schmutz und eventuell Insekten zu befreien. Ich persönlich rate vom Waschen mit Wasser ab, weil dabei einiges von dem aromatischen Blütenstaub verloren geht. 

Nun die vorbereiteten Zutaten in ein großes Glas mit 1000 ml Füllmenge schichten – Erdbeeren, Rhabarber und Holunderblüten. Danach alles mit dem Essig übergießen, die Zutaten müssen vom Essig komplett eingeschlossen sein. Das Glas mit einem Einkochring, Glasdeckel und Klammer gut verschließen. Das Glas 4 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen, dabei ab und zu schütteln.

Nach dieser Zeit, ein Sieb mit Mulltuch auslegen und den Essig abseihen, das Tuch dabei leicht ausdrücken. Den Essig in vorbereitete Flaschen füllen und diese wieder gut verschließen. Der Essig ist nun bereit für seinen Einsatz! 🙂 

Bio Holunderblütenessig

verwendete Zutaten für 1 Glas mit 1000 ml  :

  • 750 ml heller Bio Weißweinessig von Casa Rinaldi
  • 6 voll aufgeblühte Holunderblütendolden

Zubereitung:

Die Zubereitung erfolgt im Grunde wie beim „Holunderblütenessig mit Erdbeeren und Rhabarber“ nur eben ohne die Erdbeeren und den Rhabarber.

Die Holunderblüten vorsichtig ausschütteln um sie von Schmutz und eventuell Insekten zu befreien. Ich persönlich rate vom Waschen mit Wasser ab, weil dabei einiges von dem aromatischen Blütenstaub verloren geht. 

Die Holunderblüten nun in ein großes Glas mit 1000 ml Füllmenge geben und mit Essig übergießen, der Holunder muss vom Essig komplett eingeschlossen sein. Das Glas mit einem Einkochring, Glasdeckel und Klammer gut verschließen. Das Glas 4 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen, dabei ab und zu schütteln.

Nach dieser Zeit, ein Sieb mit Mulltuch auslegen und den Essig abseihen, das Tuch dabei leicht ausdrücken. Den Essig in vorbereitete Flaschen füllen und diese wieder gut verschließen. Fertig! 

Share Tweet Pin It +1

You may also like

3 neue Almdudler, 100 % Bio & Vegan

Posted on 30. Mai 2017

Bio Rhabarber Erdbeer Limonade

Posted on 10. Juni 2018

Previous PostKiss My Kitchen - stylisch, nützlich, nachhaltig
Next PostLittle Greenie - natürlich groß werden*

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen