In FAIR FASHION, LABELS

Bowleanies – Leder Taschen und Rucksäcke

Das junge Taschenlabel Bowleanies steht für hochwertige Taschen aus umweltfreundlicher, nachhaltiger und fairer Produktion. Dahinter steht Katrin Kühner, welche das Label 2012 gründete und mit ihren Designs Freude in jeglicher Hinsicht verbreiten möchte, also nicht nur bei meinen Endkunden. Sie möchte zeigen, dass eine nachhaltige und faire Produktion von außergewöhnlichen Taschen möglich und sinnvoll ist. Ihr Sortiment umfasst derzeit Taschen, unter anderem auch Bauchtaschen, Wickel- und Kinderwagentaschen sowie Rucksäcke.

Nachhaltig

Alle Bowleanies werden aus einem hochwertigen und fair produzierten Lederfaserstoff hergestellt, welche ausschließlich von ausgewählten und geprüften Herstellern aus Deutschland und Europa bezogen werden. Dabei wird viel Wert auf aussagekräftige EU-Zertifikate bezüglich Umweltfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und fairen Arbeitsbedingungen gelegt. Der Lederfaserstoff unterscheidet sich optisch und haptisch kaum von echtem Leder. Er ist sehr haltbar, pflegeleicht und dazu umweltfreundlich. Lederfaserstoff steht für eine sinnvolle Ressourcenausnutzung, da dieser ausschließlich aus Produktionsabfällen der Leder- und Polsterindustrie hergestellt wird, die sonst keine Verwendung finden würden. Der verarbeitete Lederfaserstoff ist also ein reines Recycling Produkt.

Langlebig

Die Taschen, Rucksäcke und Co. zeichnen sich unter anderem durch ein sehr geringes Gewicht aus, sie sind aber auch extrem robust und schmutzbeständig. Zudem ist der verwendete Lederfaserstoff in der Waschmaschine bei 30°C waschbar, das ist ein großer Vorteil gegenüber Kunstleder und reinem Echtleder. Die regelmäßige Benutzung und auch das Waschen verändern die Optik und die Haptik des Materials… und das klar zum Positiven. Es wird mit der Zeit immer schöner und weicher, ohne an Qualität zu verlieren. 

Dazu gibt es auch gleich die passende Waschanleitung:

  • verwende weder Waschmittel noch Weichspüler
  • behandle Flecken vor dem Waschen mit Gallseife
  • entferne die Henkel von der Bowleanies
  • packe die Bowleanies, zum Schutz, in einen Wäschesack oder Jutebeutel
  • wähle das Handwäscheprogramm der Waschmaschine mit maximal 30° Grad aus
  • hänge die Bowleanies anschließend auf und lasse sie trocknen

Die Bowleanies hat einen Knick nach dem Waschgang? Kein Problem, bügle sie einfach wieder glatt, indem du ein Handtuch zwischen Tasche und Bügeleisen legst.

Fair & Sozial

Alle Bowleanies Produkte sind „handmade in Germany“. Mit viel Liebe zum Detail werden alle Produkte im hauseigenen Nähatelier in Stuttgart designt und in Handarbeit hergestellt. Gelegentlich bekommt Kathrin professionelle Unterstützung von tollen Mamis und Mädels (wohnhaft in Deutschland).

Individualisierbar

Wenn du deine eigenen Vorstellungen von deiner neuen Lieblingstasche hast, bist du bei Kathrin genau richtig! Sie bietet dir ihre Unterstützung an, um deine persönliche Idee umzusetzen.

Schreib ihr doch einfach: info@bowleanies.de

Die gesamte Auswahl an Taschen, Rucksäcken und Co findest du im Onlineshop von Bowleanies! Viel Spaß beim Durchstöbern 😉

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Previous PostBio Forelle in der Salzkruste
Next PostBio Chocolate Chip Cookies

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen