In GREEN LIVING, LIFESTYLE

Nachhaltiger Lesestoff #Teil 3

Nach dem ersten und zweiten Teil „nachhaltiger Lesestoff“, folgt nun der dritte Teil, mit Bücherempfehlungen rund um Fair Fashion, Zero Waste, Naturkosmetik, gesundes Kochen, Nachhaltigkeit und alles rund um diese Bereiche. Sie sollen euch inspirieren, Anregungen für DIY bieten, Ideen für die Küche bzw. das Kochen bringen und informieren. 

Den was gibt es besseres, bei ungemütlichem Wetter auf der Couch mit einer Tasse Tee/Kaffee und einer brennenden Kerze, in einem spannenden Buch zu schmökern?! Ich hoffe es ist auch etwas für euch dabei! 🙂

#1 Modesign Neu Denken –  Nachhaltigkeit in einer kreativen Disziplin

Das Buch ist für Modedesignlehrende und -studierende sowie für Menschen gedacht, die sich auch auf einer wissenschaftlichen Ebene mit Nachhaltigkeit und Mode auseinandersetzen möchten. Es führt in die Begrifflichkeiten von Nachhaltigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung ein und zeigt den aktuellen Status Quo im Bereich Mode und nachhaltiges Design auf. Der weitere Schwerpunkt liegt im Bereich der zukunftsorientierten Kompetenzentwicklung für Nachhaltigkeit, der in der Auseinandersetzung mit Studierenden heute unentbehrlich ist. Basis der Untersuchung ist das Modell der Gestaltungskompetenz von de Haan. Die Autorin entwickelt als Ergebnis ihrer Studie ein eigenes und ganzheitlich ausgerichtetes Lehr-/Lernmodell für Modedesign, welches sich auch auf andere Designdisziplinen anwenden lässt. Das Modell ist sehr praxisorientiert und eignet sich für die direkte Umsetzung in den Unterricht bzw. für die Anwendung auf das gesamte Curriculum Modedesign.

#2 Die Geschichte der Bienen

England im Jahr 1852: Der Biologe und Samenhändler William kann seit Wochen das Bett nicht verlassen. Als Forscher sieht er sich gescheitert, sein Mentor Rahm hat sich abgewendet, und das Geschäft liegt brach. Doch dann kommt er auf eine Idee, die alles verändern könnte – die Idee für einen völlig neuartigen Bienenstock.

Ohio, USA im Jahr 2007: Der Imker George arbeitet hart für seinen Traum. Der Hof soll größer werden, sein Sohn Tom eines Tages übernehmen. Tom aber träumt vom Journalismus. Bis eines Tages das Unglaubliche geschieht: Die Bienen verschwinden.

China, im Jahr 2098: Die Arbeiterin Tao bestäubt von Hand Bäume, denn Bienen gibt es längst nicht mehr. Mehr als alles andere wünscht sie sich ein besseres Leben für ihren Sohn Wei-Wen. Als der jedoch einen mysteriösen Unfall hat, steht plötzlich alles auf dem Spiel: das Leben ihres Kindes und die Zukunft der Menschheit.

#3 FAIRreisen

Welche Tourismussiegel sind seriös?
Welche Reiseveranstalter achten auf die Einhaltung von Menschenrechten?
Wie kann ich das CO2 meiner Reise kompensieren?
Wie wird meine Kreuzfahrt umweltfreundlicher?
Wo bekomme ich ökologisch und fair produzierte Trekkingkleidung?
Wer Antworten auf diese und viele weitere Fragen sucht, liegt bei Reisebuchautor und Tourismusexperte Frank Herrmann goldrichtig: Infokästen, Checklisten und ein ausführlicher Serviceteil geben schnell und kompetent Rat. Darüber hinaus ist das Handbuch eine umfassende Quelle der Information für all jene, die sich über die Auswirkungen des Tourismusbooms auf Klima, Umwelt und die Menschen vor Ort informieren möchten – damit Reisen für alle ein
Gewinn ist.

#4 Das Kleiderschrank Projekt – Systematisch zum eigenen Stil und zu bewusstem Modekonsum

Der Kleiderschrank ist voll bis oben hin und trotzdem beschleicht einen immer wieder das Gefühl, nichts zum Anziehen zu haben. Preisaktionen verleiten uns zu unüberlegten Fehlkäufen und bis das passende Outfit steht, vergeht Morgen für Morgen viel mehr Zeit, als uns lieb ist.
In Zeiten von Fast Fashion und ständig wechselnder Modetrends fällt es schwer, Kleidungsstücke auszuwählen, die perfekt zu einem passen und die man lange und selbstbewusst trägt. Genau an diesem Punkt setzt Anuschka Rees an: Sie gibt nicht vor, welche Teile jede Frau unbedingt in ihrem Schrank hängen haben sollte, sondern leitet dazu an, ganz individuell herauszufinden, was man wirklich braucht – und was nicht. Sie präsentiert einfache und überzeugende Strategien, um den eigenen Stil zu entwickeln, und zeigt, wie man mithilfe der richtigen Technik lernt, erfolgreich auszumisten, bewusster zu konsumieren, gute Qualität zu erkennen und das Beste aus seinem Budget herauszuholen.
Ganz egal, ob Sie sich schon immer leidenschaftlich für Mode interessiert haben oder noch ganz am Anfang stehen – ›Das Kleiderschrank-Projekt‹ wird Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt eine Garderobe zusammenzustellen, die genau auf Ihr Leben zugeschnitten und so vielfältig ist, dass unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten für jeden Anlass entstehen.

#5 Nachhaltig Schön: Naturkosmetik – Rezepte von Kopf bis Fuß

Selberrühren ist im Trend: Kräuterpädagogin ValerieJarolim verrät 55 tolle DIY-Rezepte für die Pflege vonKopf bis Fuß. Ob Shampoobar für die Haarwäsche,Zahnpasta, Lippenbalsam und Gesichtscremes,Lotionen, Deo- und Körpersprays, Badesalz oderBodypeelings – alle Rezepte enthalten ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und sind im Handumdrehen zubereitet.Dazu gibt es Schritt-für-Schritt-Anleitungen, viele Tipps,Tricks und Kräuterwissen.Das Hauptaugenmerk der Autorin liegt darauf,was gut für uns und die Umwelt ist. Es geht bei der Körperpflege auch ohne Chemie, Plastikflut und Kosmetikindustrie.Ihr DIY-Buch ist zugleich ein Plädoyer für ein nachhaltiges Leben, nicht nur im Badezimmer.Viel Freude beim Selberrühren!

#6 Einfach Nachhaltig Nähen

Nähen, aber nachhaltig bitte! Mit Stoffresten, alten Kleidungsstücken und zertifizierten Öko-Stoffen kann man Nachhaltigkeit auch bei seinem Nähhobby zelebrieren. Voll mit umfassenden Hintergrundinfos, praktischen Eco-Tipps, ehrlicher Materialkunde und spannenden Bezugsquellen bietet „Einfach nachhaltig nähen“ die perfekte Ergänzung zu der bewussten Entscheidung, seinen Lebensstil umweltfreundlich und nachhaltig zu gestalten. Slow Fashion und Upcycling können so schnell und einfach in den Alltag integriert werden. Da die Projekte mit vielen Schritt-für-Schritt Anleitungen bebildert sind, können auch Nähanfänger direkt loslegen. Save the planet!

Einfach Nachhaltig Stricken

Stricken, aber nachhaltig bitte! Wie man umweltbewusst und verantwortungsvoll strickt, erklärt die bekannte Bloggerin epipa mit praktischen Informationen zu ökologischen und tierfreundlichen Garnen, nützlichen Pflegetipps für eine lange Lebensdauer der Strickstücke und vieles mehr in ihrem Buch „Einfach nachhaltig stricken“. So kann man Nachhaltigkeit auch bei seinem Strickhobby ganz einfach integrieren und die Umwelt dadurch schützen. Die 20 Projekte für einen nachhaltigen Lebensstil reichen von Slow-Fashion-Shirt bis zum Zero-Waste-Einkaufsnetz. Save the planet and take action – now!

#7 Slow – Einfach Leben

Für das, was wirklich wichtig ist, bleibt im Leben oft erschreckend wenig Platz. Stattdessen stopfen wir unsere Wohnungen, Kalender und Köpfe voll mit Dingen, die uns belasten, statt glücklich machen, setzen uns unter Druck durch Vergleiche mit anderen und Ansprüche an uns selbst.
Brooke McAlary will das ändern und entdeckt mit ihrer Familie die Philosophie des Slow Living. In vielen kleinen Schritten macht sie sich ans Entrümpeln: von der Handtasche über Haus und Job bis zu ihrem Inneren. So findet sie Geld, Raum und Zeit für das, was wirklich wertvoll ist.

#8 Einfach Nachhaltig Kochen

Einfach gut und nachhaltig kochen! Mit Maria Panzers neuem Kochbuch „Einfach nachhaltig kochen – Der Umwelt zuliebe“ ist das kein Problem. Denn damit wird es einem einfach gemacht mehr Nachhaltigkeit in sein Kochverhalten zu integrieren. Mit den 50 easy vegetarisch und veganen Rezepten mit Gelinggarantie war umbweltbewusst kochen noch nie so unkompliziert. Mit nützlichen und umweltfreundlichen Meal-Prep-Ideen für Uni, Schule, Arbeit und Co. kann langfristig geplant und die Umwelt geschont werden. Und wer glaubt, dass eine nachhaltige Ernährung viel kostet, der liegt falsch: Ein Guide, wie man günstig aber umweltbewusst einkauft, ist ebenfalls im Buch enthalten.

#9 Das gesunde Klima-Kochbuch

Kochen macht Ihnen Spaß und Sie genießen Ihr Essen? Gut so! Aber dennoch haben Sie das Gefühl, ein bisschen mehr Nachhaltigkeit könnte nicht schaden? Denn mittlerweile spricht ja wirklich jeder darüber…Für alle, die nicht gleich die ganze Welt retten, aber doch ihren kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten wollen, hat Ex-Managerin und Ernährungswissenschaftlerin Martina Schneider die einfache Lösung: Was für meine Gesundheit gut ist, ist auch für die Umwelt besser. Punkt.

Win-win – für die Gesundheit und für die Welt
– Ein bisschen „grüner“ essen: So einfach bekommen Sie optimale Blutwerte, stärken die Gelenke, beugen Krebs und Herzinfarkt vor – und auch die Taille freut sich.
– Wertvolles Eiweiß aus Pflanzen: durch die richtige Kombination der Zutaten liefert jedes der 97 Rezepte weit hochwertigeres Eiweiß als das aus Fleisch.
– Selbstgemacht mit Freude: … und weniger Verpackung. Lässt unsere Müllberge schrumpfen – und wir nehmen weniger Umweltgifte auf. Der Körper dankt es Ihnen!

#10 Wir sind das Klima!

Jonathan Safran Foer schafft es erneut, uns ein komplexes Thema wie die Klimakrise so nahe zu bringen wie niemand sonst. Und das Beste: Einen Lösungsansatz liefert er gleich mit.

Mit seinem Bestseller »Tiere essen« hat Jonathan Safran Foer weltweit Furore gemacht: Viele seiner Leser wurden nach der Lektüre Vegetarier oder haben zumindest ihre Ernährung überdacht. Nun nimmt Foer sich des größten Themas unserer Zeit an: dem Klimawandel. Der Klimawandel ist zu abstrakt, deshalb lässt er uns kalt. Foer erinnert an die Kraft und Notwendigkeit gemeinsamen Handelns und führt dazu anschaulich viele gelungene Beispiele an, die uns als Ansporn dienen sollen. Wir können die Welt nicht retten, ohne einem der größten CO2- und Methangas-Produzenten zu Leibe zu rücken, der Massentierhaltung. Foer zeigt einen Lösungsansatz auf, der niemandem viel abverlangt, aber extrem wirkungsvoll ist: tierische Produkte nur einmal täglich zur Hauptmahlzeit.

Foer nähert sich diesem wichtigen Thema eloquent, überzeugend, sehr persönlich und mit wachem Blick und großem Herz für die menschliche Unzulänglichkeit. Und das Beste: Seinen Lösungsansatz können Sie gleich in die Tat umsetzen.

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Top Second Hand Onlineshops

Posted on 3. Februar 2019

Plural – live fair and beautiful

Posted on 12. Februar 2020

Previous PostBio Radieschen Kimchi
Next PostFair Fashion Strumpfhosen & Socken

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen