In RECIPES, SOUPS & ONE POT

mediterrane Bohnensuppe

Die mediterrane Bohnensuppe ist ein leckerer Seelenwärmer. Der knusprige Speck mit den aromatischen Tomaten und dem übrigen Gemüse, perfekt! Für den Umami Geschmack wird Parmesan untergerührt, das macht die Suppe sämig und vollmundig. Dabei schmeckt die Suppe am besten wenn sie Zeit gehabt hat, ein paar Stunden zu ziehen. Mit knusprigen Ciabatta serviert, ein Gedicht! Sollte es zu viel Suppe geworden sein, einfach einfrieren, das ist für 2-3 Monate kein Problem.

mediterrane Bohnensuppe

verwendete Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Dose (240 g Abtropfgewicht) weiße Bio Bohnen von Natur pur
  • 1 Dose (400 g) Bio Tomaten, gewürfelt von Natur Pur
  • 300 g Bio Lauch von Zurück zum Ursprung
  • 2 Bio Karotten von Zurück zum Ursprung
  • 1 Bio Zwiebel von Ja Natürlich
  • 1 Bio Knoblauchzehe von Ja Natürlich
  • 2 Bio Lorbeerblätter von Sonnentor
  • 50 g Bio Speckwürfel von Zurück zum Ursprung
  • 40 g geriebener Bio Parmesan von Billa Bio + etwas zum Anrichten
  • 200 ml Bio Weißwein von Ja Natürlich
  • 800 ml Gemüsesuppe, aus Bio Suppengrün von Ja Natürlich
  • Meersalz von Alnatura
  • Bio Pfeffer von Lebensbaum
  • etwas Bio Olivenöl von Ja Natürlich

Zubereitung:

Den Lauch etwas waschen, trocken tupfen und in feine Scheiben schneiden. Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch ebenso schälen und fein hacken. Die Bohnen in ein Sieb geben, abwaschen und gut abtropfen lassen.

In einem Topf die Speckwürfel knusprig anbraten, wenn nötig noch etwas Öl hinzugeben. Dann Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und anschwitzen. Anschließend Lauchringe und Karottenwürfel ebenso in den Topf geben und ein paar Minuten mitrösten. Das Gemüse mit Weißwein ablöschen. Nun die Tomaten aus der Dose und die Bohnen hinzugeben. Den Parmesan unterrühren, dabei darauf achten, dass dieser nicht verklumpt. 

Mit Gemüsesuppe bis zur gewünschten Konsistenz auffüllen. Lorbeerblatt in die Suppe geben. Diese einmal aufkochen lassen und danach gleich zurückdrehen und die Suppe zugedeckt, für circa 20 Minuten, simmern lassen. Abschließend mit Salz, Pfeffer und Olivenöl noch abschmecken.

Die mediterrane Bohnensuppe in Teller/Schüssel anrichten, mit Parmesan garnieren und zu Tisch bringen. 

Mahlzeit!

Share Tweet Pin It +1

You may also like

Bio Sauerkrautsuppe

Posted on 20. Februar 2020

Käse-Lauch-Suppe mit Faschierten

Posted on 8. Februar 2024

Kaspressknödelsuppe

Posted on 15. Januar 2024

Previous PostFleischbällchen auf Tomatenragout und Kartoffelpüree
Next PostKarottentorte

No Comments

Leave a Reply

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Hier findest du unsere Datenschutzerklärung.

Schließen